Blackmore´s Night 2017
August 17- 2017 Residenz München, Brunnenhof

Residenz München: Blackmore´s Night im eleganten Ambiente´ 17. August 2017

Dem Veranstalter kulturgipfel GmbH sei Dank! Die lebendige Legende Ritchie Blackmore kommt samt Gefolge für einen wunderbaren Abend nach München. Der Brunnenhof der Residenz bildet einen würdigen Rahmen für Ritchies „Mittelalter-Projekt“, zusammen mit Ehefrau Candice Night.

Soll man das Phänomen Blackmore beschreiben, weiß man eigentlich gar nicht, womit man anfangen oder gar enden sollte. In meiner Jugend war er der unerschrockene Rebell gegen die eingesessen Werte der letzten Generation. Zusammen mit dem bereits 2012 verstorbenen Jon Lord gründete er den Vorläufer von DP. Die Gibson wich der Stratocaster, doch die Genialität blieb sein großes Kontinuum.

Sein exzentrisches Verhalten auf der Bühne, brachte ihm vielleicht mehr Bekanntheit, als ihm wirklich gut tat. Wegen ihm verließ Ian Gillan Deep Purple, 1975 stieg er dann selbst aus.

Seit 1997 spielt Ritchie mit Ehefrau Candice Night in der Renaissance-Rock-Band „Blackmore’s Night“. Oftmals bilden Burgen oder Schlösser den Hintergrund, für die in der Mittelalter- Szene sehr beliebte Band. Er bildete aus der Folk-Rock Gruppe einen eher vokalbezogenen Sound. Zu den bekanntesten Songs gehören:“ Moonlight Shadow“ (von Mike Oldfield) und „Dancer and the Moon“ (aus dem Jahr 2013).

SHARE THIS NEWS

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on linkedin
Share on reddit
Share on tumblr
Share on digg
Share on google
Share on whatsapp
Share on xing
Share on vk
Share on delicious
Share on skype
Share on stumbleupon
Share on odnoklassniki