Midnight Steamer

calender nächster Auftritt: folgt

Midnight Steamer Presspic 2022

Retrorock vom Feinsten! Die Franken können rocken! Mein TIPP für März

Die Franken rocken mit genialer Sängerin

Ahoi! Midnight Steamer auf Backbord – ein Female Fronted  Rock ´n Roll Dampfer aus Nürnberg!
Getauft im Jahr 2016 lief die erste 7“ Single namens „Warfare“ anfang 2018 vom Dock.

Seitdem wurde ausführlich durch die Republik geschippert um diverse Shows  mit Bands wie the Vintage Caravan aus Island,
the Flying Eyes aus den USA oder Honeymoon Disease aus Schweden zu spielen.

Neue Sängerin
Seit 2020 sind nun eine neue Besatzung mit Maria am Leadgesang und Max am Bass  an Board.
Die stürmische Lockdown-See  wurde anschließend genutzt um das Debutalbum „Shakedown Cruise“ auf Kurs zu bringen.
Aufgenommen von Simon Froschauer (The Mergers),  produziert in Eigenregie von Gitarrist Chris und gemastert
von Patrick W. Engel (Temple of Disharmony), der u.a. auch schon für Bands wie Pentagram, Robert Pehrsson’s Humbucker oder Manilla Road
gearbeitet hat, kommt der Longplayer am 25. Februar 2022 auf Vinyl, CD oder im Digitalformat via My Redemption/Cargo Records in die Regale
bzw. auf die Downloadplattformen.

Neues Album Out
„Shakedown Cruise“ ist in erster Linie ein klassisches Rockalbum, das abseits von aktuellen Trends die Wärme, Riffs und (Twin-)
Leadgitarren der 70’s aufarbeitet, mit der Energie der skandinavischen Rockexplosion der 2000er würzt und im Songwriting bzw. den Texten  
im Hier und Jetzt spielt. Getragen von Maria Weigerts charismatischer Stimme dürten Songs wie „Demon“, „What’s Wrong with this Town“
oder das erste Singlerelease (28.1.81) „The Rise and Fall of Roky“ (eine Hommage an den kürzlich verstorbenen Roky Erickson)
sowohl Liebhabern von alten Helden wie Thin Lizzy, Wishbone Ash oder Mountain als auch Fans der Hellacopters, Graveyard,
Lucifer oder den Blues Pills ein Lächeln auf die Lippen zaubern.
Wer „Shakedown Cruise“ auflegt bekommt also eine 35 minütige Kreuzfahrt
zwischen Vintage Gitarren, trockenen Drums,  warmen Basslines, Hammond Orgeln, Rhodes Pianos und Ohrwurmhooklines.

Mehr Infos zur Band: https://midnightsteamer.bandcamp.com/?fbclid=IwAR10pX_7yHK3xjB-TB_sifcCkkUTUg1l_elKkXlXjI5m60NMLH4kY2-p4FU

SHARE THIS NEWS

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on linkedin
Share on reddit
Share on tumblr
Share on digg
Share on whatsapp
Share on xing
Share on vk
Share on skype
Share on stumbleupon
Share on odnoklassniki